Rennbericht vom 25.04.2022

Hallo Montagsfahrer,
die Saison 2022 hat endlich begonnen, besser spät als nie. Zum ersten Rennabend trafen sich 5 alte Hasen, Mitch, Peter, Stefan, Mike und Rainer. 2 Jungfüchse die auf die Namen Sladi und Turbo ihre Ohren spitzen, durften wir als Neulinge in unserem Bau begrüßen. Nach kurzem beschnuppern und Besichtigung der Räumlichkeiten stellte Mitch den beiden Fahrzeug und Regler zur Verfügung. Nach einigen Runden überzeugten beide von ihrem Talent. Die anderen schraubten noch an ihren Fahrzeugen um schnelle Rennrunden in die Schiene zu brennen, wobei Mike, abgesehen vom Batterien tausch seinen Chefmechaniker in Anspruch nehmen musste.

Quali:
Peter 8.119
Rainer 8.140
Stefan 8.157
Mike 8.367
Mitch 10.110
Turbo 11.146
Sladi 11.154

Rennen 1:
Stefan souverän Platz 1. Dann kamen die 3 Verlierer Rainer mit 60, Mike mit 59 und Mitch mit 58 Runden.

Rennen 2:
Peter steigt ein und sichert sich gleich mal einen Sieg. Stefan mit einer Runde dahinter. Rainer schlappe 0.575sec vor Mitch. Das war knapp.

Rennen 3:
Peter war heute nicht zu bremsen, Platz 1. Stefan mit 3,994 sec. kurz dahinter. 3. Tagesloser Mitch mit 51 Runden. 4. wurde unser Neueinsteiger Turbo mit 45 Runden.

Rennen 4:
Peter fuhr heute in der Oberliga 1. Mitch mit 57 Runden, dahinter mit viel Glück Platz 2, denn mit 52 Runden schaffte es Fuchs Sladi ins Ziel zu kommen. Fuchs Turbo, war sichtlich über die bockige Kiste von Mitch, nicht besonders glücklich 40 Runden.

Rennen 5:
Platz 1 für Überfliegen Peter. Mike der heute gut unterwegs war mit 2 Runden dahinter. Unsere Newcomer Sladi 3 und Turbo auf 4.

Rennen 6:
Sensation des Abends, Mike mit einem Etappensieg. Herzlichen Glückwunsch. Rainer 2. dem nach einem Crash seine Diode abhanden gekommen ist. Sladi mit noch beachtlichen 53 Runden 3. Turbo wechselte im letzten Durchgang auf einen funktionierenden Leihwagen von Rainer, etwas Rennbegeisterung wurde wieder zurückgeholt. 12 Runden mehr als mit der lahmen Ente von Mitch.

Rennen 7:
Stefan sicherte sich vor Mike Platz 1. 3. wurde Rainer, der die Rücklichter seines Vordermanns bewundern durfte. Sladi mit 2 Runden hinter Rainer 4. Platz, top Leistung.

Fazit:
Toller Einstieg in die Saison 2022. Peter der Große Gewinner des Abends. Stefan 2. Podestplatz kann zufrieden sein. Mike mit dem 3. Platz konnte mit geschwellter Brust seine Heimfahrt antreten. Rainer heute nicht ganz zufrieden. Mitch, der durch seine schnellere Qualirunde gerade noch vor Neuling Sladi landete und Turbo wird mit dem richtigen Auto noch einigen das Leben schwer machen.
Ein toller und abwechslungsreicher Rennabend.

Bis bald

Platzierung

RennenQualifikation
1. Platz  Peter1. Platz Peter
2. Platz  Stefan2. Platz Rainer
3. Platz  Mike3. Platz  Stefan
4. Platz Rainer4. Platz  Mike
5. Platz Mitch5. Platz Mitch
6. Platz Sladi6. Platz Turbo
7. Platz Turbo7. Platz Sladi
Zu den Rennergebnissen https://sr-thierhaupten.de/rennergebnisse



Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.