Rennbericht

Rennbericht vom 20.05.2019

Hallo Montagsfahrer,
nach 6 Wochen Pause wurde es wieder Zeit den Regler in die Hand zu nehmen um die Bahn sauber zu fahren. Nach unserer Doodle-Liste kündigte sich ein vielversprechender Abend an, doch leider mussten Einige aus verständlichen Gründen kurzfristig absagen. Zum Glück tauchte Oli überraschend auf und somit war der Rennabend gerettet.
Im Training wurden manche Fahrzeuge noch etwas optimiert, bevor es ins Eingemachte ging.

Quali:
Peter legte gleich eine 8.253 vor. Die Zeit hatte Quali-Guru Rainer mit 8.042 voll im Griff, 5-mal in Folge die schnellste Qualirunde. Leider kam da noch Mitch ins Spiel und zeigte mit 7.842 sec. wo die Latte hängt. War Pech für Rainer wohl nix mit dem 6. Mal. Oli hatte leider eine Kurve etwas überschätzt, landete im Kiesbett, somit Letzter.

1.Rennen:
Mit mehr als nur einer schnellen Runde schaffte es Rainer überraschenderweise zum Sieg. 2. wurde Mitch mit einer Runde Rückstand. 3. Peter mit 60 Runden und Oli, der sich erst mal wieder warmfahren musste, wurde Letzter.

2. Rennen:
Peters Enzo ließ diesmal den anderen keine Chance und setzte sich an die Spitze. Der inzwischen warmgefahrene Oli jagte als 2. durchs Ziel, super gut mit einer persönlichen Bestzeit von 8.198 sec. Mitch hatte etwas Stress mit der Software und musste, warum auch immer, für 12 sec. die Box aufsuchen (grrrrr). Einer musste Letzter sein, diesmal erwischte es das Rainerlein.

3.Rennen:
Ein heißes Rennen lieferten sich Mitch und Peter, wobei Mitch das knappe Nachsehen von 1.748 sec. hatte. 3. wurde Rainer und Oli blickte diesmal in die Rücklichter.

4.Rennen:
Rainer, der es kaum fassen konnte, fuhr heute seinen 2. Sieg nach Hause. Hinter ihm sein Verfolger Mitch. 3. Rang ging an McLaren-Fahrer Oli und Peter auf einem ungewohnten 4. Platz.
Nachdem am Ende 3 Fahrer Punktgleich (21,5) waren, musste das Quli wieder mal entscheiden, wer als Tagessieger gefeiert wird.
1. Mitch     22,50
2. Rainer    22,25
3. Peter      22.00
4. Oli           11,75

Fazit:
Es waren wieder hart umkämpfte Rennen. Hatten aber viel Spaß und auch einiges zu Lachen. Ein sehr angenehmer entspannter, aber spannender Rennabend.

Bis bald

Platzierung

RennenQualifikation
1.Platz  Mitch1.Platz Mitch
2.Platz  Rainer2.Platz Rainer
3.Platz  Peter3.Platz  Peter
4.Platz Oli4.Platz  Oli
Zu den Rennergebnissen  https://sr-thierhaupten.de/rennergebnisse
Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.